Mathematikolympiade – jedes Jahr wieder!

2018/2019    -     Auch in diesem Schuljahr nahmen wieder Kinder der Brüder-Grimm-Schule an der Mathematikolympiade teil. :

Schülerinnen und Schüler der 2., 3. und 4. Klasse sind wieder dabei und knobeln; „die Köpfe rauchen“, da gibt es Tipps, jemand hat eine Idee, wie es gerechnet werden kann, Zeichnungen müssen gemacht werden … Parallel zur Mathematik Olympiade durften die Schülerinnen und Schüler die Korrespondenzzirkel bearbeiten, um perfekt für die Olympiade vorbereitet zu sein. 27 Schülerinnen und Schüler nahmen dieses Jahr von unserer Schule teil. Erfolge bei der Mathematik-Olympiade in der 3. Runde:

Klasse 3: Chau Anh Ngo, Gana Abou El Nasr, Ziad Dakna, Oday Elrefaei, Ala Barakat und Muhammad Nararya Purwanto

Klasse 4: Marc Salkutsan, Hai-Ning Liu, Vera Roddatis, Lina Dybkova, Davi Pinheiro Bento und Adrian Milosevic das Neves Raimundo (es fehlt: Jonathan Fiedel)


  2017/2018: Zwischen November 2017 und Mai 2018 nahmen wieder einige Kinder der Brüder-Grimm-Schule erfolgreich an der Mathematik Olympiade teil. Parallel zeigten sie ihr Können beim Korrespondenzzirkel, um perfekt auf die Plympiade vorbereitet zu sein. 24 SchülerInnen nahmen an dem Durchgang teil. In 90 Minuten kamen die Schülerinnen und Schüler zu guten bis sehr guten Erfolgen.  
   |   zur Projekte Übersicht   |